Breadboard Power Adapter Kit

 

Breadboard Power Adapter Kit von Boxtec

(PCB Design by 555circuitslab)

Stückliste

1 Leiterplatte Breadboard Power Adapter BP-A2
1 Bananenbuchse 4mm, rot
1 Bananenbuchse 4mm, schwarz
1 Barrel Power Jack 2,1mm
2 Keramik-Kondensator 100nF
1 Widerstand 10kOhm
1 LED grün, 5mm
1 Abstandbolzen 11mm, M3
1 Schraube M3x6

Technik

Über die 4mm-Bananenbuchsen kann oder den schwarzen 2.1mm Barrel Jack kann die Versorgungsspannung zugeführt werden.

+-Spannung wird an +U zugeführt, 0V (GND) wird an -U angeschlossen. Auf dem Steckbrett stehen anschliessend die Spannungen wie dargestellt zur Verfügung (+U an den roten Signalleitungen, 0V an den blauen Signalleitungen)

Anleitung

Auflöten der flachen Bauteile

Stiftleisten auf Steckbrett stecken, Breadboard aufstecken.

Einzelner Pin jeder Stiftleiste (oben und unten) kurz anlöten.
Steckbrett ist hitzeempfindlich

Leiterplatte von Steckbrett entfernen und alle Pins der beiden Stiftleisen anlöten.

Bananenbuchsen aufstecken und von unten mit genügend Lötzinn anlöten.

2.1mm-Stecker von unten auflöten.

Abstanzbolzen mit Schraube befestigen.

Somit ist der Zusammenbau abgeschlossen und der Breadboard Power Adapter kann auf das Steckbrett gesteckt werden.

Zur Kontrolle kann nun eine Spannung angeschlossen werden. Mittels Voltmeter oder Multimeter (im Voltbereich) wird dann die Spannung am Steckbrett überprüft.

Vorsicht!!
Es dürfen nur Gleichspannungen (DC) bis maximal 30V angeschlossen werden.

Entsprechende flexible Bananenkabel im Set (1xrot, 1xschwarz) kann bei Boxtec gekauft werden.